Blog


11.08.2014    Kein Kommentar
Kategorie: Neu

Fehler melden

Update: Ab sofort kann man in der unteren Navigationsleiste auf "Fehler melden" klicken und dort direkt einen Fehler in das Bugtrackingsystem einstellen. Zudem sieht man, welche Fehler so in der letzten zeit ausgemerzt wurden. Selbstverständlich sind hier aber auch Verbesserungsvorschläge und neue Ideen gerne gesehen. Selbstverständlich kann man auch weiterhin eine E-Mail an info@kitewiese.de schreiben. :)


07.07.2014    Kein Kommentar
Kategorie: Verbessert

Update 3.0 und neues Feature

Im Großen und Ganzen ist die Umstellung auf das neue, übersichtlichere Layout und die technische Umstellung auf die neue Google-Maps-Schnittstelle abgeschlossen. Ein kleiner User-Wunsch wurde auch gleich mit implementiert: Ab sofort findet man bei der jeweiligen Kitewiese die zugehörigen GPS-Daten bzw. -Koordinaten.
Auch wenn es nicht so aussehen mag: Dies Umstellung war schon relativ aufwändig! cool
Leider habe ich festgestellt, dass der ein oder andere Bug auf Kitewiese.de vorhanden war, so z.B. beim Profil-Update oder Hochladen eines Userbildes. Diese Fehler wurden natürlich auch beseitigt: Wer trotzdem Fehler findet: Bitte eine kurze E-Mail an info@kitewiese.de - das gleiche gilt natürlich auch für Wünsche und Anregungen.


02.07.2014    Kein Kommentar
Kategorie: Verbessert

Es wird weiter gebaut

Ganz fertig ist die "Umwandlung" von Kitewiese.de noch nicht vollzogen, aber fast: Bis auf die "Barebiten"-Seiten sollte alles umgestellt sein. Das aufwändige an der Sache: neben den Designanpassungen werden verschiedene Funktionen gleich mit angepasst, wie z.B. das Hochladen von Bildern. Das geht jetzt zum Beispiel viel einfacher und sieht auch noch schöner aus ;)


17.06.2014    3 Kommentare
Kategorie: Verbessert

Kitewiesen einzeichnen funktioniert wieder

Es ist geschafft: Ab sofort kann man wieder Kitewiesen einzeichnen! Funktioniert etwas anders als bisher, aber dafür vielleicht sogar etwas unkomplizierter: Einfach den Kartenausschnitt mit der Maus wählen, dann oben in der Mitte auf das kleine Icon klicken und die Kitewiese einzeichnen. Dann die Daten noch eintragen und fertig. Ich hoffe ich habe alle Fehler behoben Es war leider nicht so einfach, von Google API v2 auf v3 umzustellen, die Sache musste praktisch komplett neu programmiert werden. Sorry noch mal für die lange Bearbeitungszeit.